Golfplätze

Rund um Türkheim und Bad Wörishofen finden Sie zwei 18-Lochplätze der Extraklasse.

Golfclub zu Gut Ludwigsberg direkt in Türkheim

Die Anlage wurde 1991 eröffnet und von Kurt Rossknecht designt. Der alte Baumbestand von Eichen, Eschen, Birken, Erlen, Ahorn und Pappeln prägt diesen abwechslungsreichen Platz. Seen- und Feuchtbiotope ergänzen sinnvoll die Naturlandschaft und fügen sich gut in das Spielgeschehen ein. Von den Spielbahnen 5, 14, 15, 16 und 17 geniessen Sie eine grandiose  Aussicht auf 300 km Bergpanorama – von der Zugspitze bis zu den Ausläufern der Allgäuer Alpen. Die 18. Spielbahn ist nochmals eine besondere Herausforderung. Nach dem engen Abschlag durch eine Waldschneise erwartet Sie ein pures Inselgrün – direkt vor der Clublodge.

Voraussetzungen für das Spielen:

Gäste mit einem gültigen Clubausweis und eingetragener PE sowie VCG-Spieler sind ohne Aufpreis zugelassen. Bitte nur Softspikes und Hunde müssen an die Leine. Jeden Mittwoch in der Saison findet der Mensday von 13.00  bis 15.00 Uhr statt,  Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen. Hierfür müssen Startzeiten gebucht werden.

Donnerstag von 13.00 bis 14.30 Uhr ist der Ladies Day.

Ansonsten sind keine Startzeiten nötig. Am 1. Abschlag befindet sich eine Ballspirale, welche die Reihenfolge der Flights festlegt.

Die Club-Lodge bietet nach dem Spiel noch die Möglichkeit mit einem Glas Wein oder Bier und kleinen Snacks den Tag ausklingen zu lassen.

Greenfee-Preise: (Rabatt für Gäste der Stadl-Appartements 50%)

  • 18-Loch Greenfee Mo.-Fr. 50,– €
  • 18-Loch Greenfee Sa./ So./ Feiertag 60,– €
  • Rangefee (Übungsanlage) 5,– €
  • Golfcart 18-Loch 25,– €
  • Golfcart 9-Loch 15,– €

Alles weitere finden Sie direkt auf der Webseite des Golfclubs

Nur 10 Autominuten von Türkheim entfernt befindet sich der nächste Top-Golfplatz.

 

Golfclub Bad Wörishofen e.V.

Der 18 Loch-Meisterschaftsplatz inmitten einer ländlich reizvollen Umgebung strahlt mit seinem eingewachsenen alten Baumbestand, seinen gepflegten Fairways und satten Grüns eine leichte, natürliche Eleganz aus. Der Platz ist parkland ähnlich und ohne großen Höhenunterschiede. Somit für jedes Alter leicht zu laufen. In den Jahren 2019 / 2020 wurden die Grüns und einige Bahnen neu angelegt und sind ab Sommer 2020 wieder voll einsatzfähig.

Voraussetzungen für das Spielen:

Gäste mit einem gültigen Clubausweis und eingetragener PE sind zugelassen. Bitte nur Softspikes und Hunde müssen an die Leine. VCG – Spieler zahlen leider einen Aufpreis (100,– € Wochentags und 150,– € am Wochenende. 9-Lochgrennfee die Hälfte)

Greenfee-Preise:

  • 18-Loch Greenfee Mo.-Fr. 45,– €
  • 18-Loch Greenfee Sa./ So./ Feiertag 60,– €
  • Golfcart 18-Loch 30,– €
  • Golfcart 9-Loch 20,– €

Weitere Informationen finden Sie hier auf der Webseite des Golfclubs Bad Wörishofen